Schnipp Schnapp, die Kreativen-Aktivitäten der Löwenherz Kids

Bald ist es so weit und ein paar Kinder kommen schon bald in den Kindergarten. Für sie haben wir verschiedene herausfordernde Aktivitäten geplant, wo sie sich weiterentwickeln und sich für den Kindergarten vorbereiten können. Das Schneiden konnten die Kinder selbstständig üben wie auch auf dem Spielplatz selbstständig klettern.  

Auch für die Kinder die noch nicht in den Kindergarten kommen, war es spannend. Sie durften dasselbe machen wie die Grossen, nur auf ihrer Entwicklungsstufe. Das bereitete den Kindern grosse Freude! Zum Beispiel verschiedene Formen kennenlernen und diese nachzeichnen. Oder Hindernis-Aktivitäten wo sie Ihr Denken weiterentwickeln. 

Für die ganz kleinen gab es Wahrnehmungs-Aktivitäten, welche spannend waren für die Babys. Das Tasten, Fühlen und entdecken bereitete viel Freude.


Stv. Kitaleitung , Paulina Markic

Juni 2022  

Komm, lieber Mai!

Mai ist, wenn die Blüten anfangen zu blühen und die angenehme Temperatur uns nach Draussen lockt. Im Mai blühen nicht nur die Blumen auf, sondern auch die Kinder. Am liebsten sind wir auf unserem Feld wo wir uns verstecken und fangis spielen können. Hier durften die Kinder Naturmaterialien entdecken und in die Kita mitnehmen. Dort bastelten wir etwas Schönes daraus. Auch Blumen haben wir gemeinsam gepflanzt. Wir können es kaum abwarten bis sie wachsen, um sie danach in der neuen Kita weiter zu pflegen.


Miterzieherin, Xheneta Iljazi

Mai 2022

Unser Regenspaziergang

Es war draussen nass und kalt, doch die Kinder gingen trotzdem mit Freude raus. Das grosse lächeln steckte auch uns Frauen an und lässt uns das schlechte Wetter vergessen. Beim Spazieren gehen, entdeckten wir verschiedene Würmer und Schnecken und waren fasziniert. Die Kinder wollten die kleinen Lebewesen unbedingt berühren und erkunden. Die Kinder waren so überglücklich und Wild, dass wir das kalte Wetter vergassen und die Zeit wie im Flug verging. Auf unserem Weg fanden wir noch unzählige Pfützen in denen die Kinder reinhüpfen konnten.


Praktikantin, Lulia Denden

April 2022

Frühlings-Elternanlass


Wir durften einen sehr gemütlich Nachmittag mit allen Kindern und Eltern verbringen. Nebst unseren tollen Neuigkeiten der Erweiterung unserer Kita, durften die Kinder Päcklifischen, die Familien gemeinsam Blumen sähen im eigenen gestalteten Topf und natürlich gesund wie auch ungesund snacken. Es war ein voller Erfolg, die Familien hatten Zeit sich auszutauschen und die Kinder konnten sich mit allen austoben und Spas haben.


Kitaleitung, Delphine Kameraj

März 2022

Parcour

 

Diesen Monat haben wir sehr viele Bewegungsaktivitäten gemacht und haben die grobe Motorik gefördert. Die Kinder zeigten auch großes Interesse an den Aktivitäten zum Beispiel Parcour oder Ball-Spiele. Manche Kinder die eher ruhigere Sachen machen oder sich nicht so gerne viel bewegen möchten, hatten am Anfang etwas Mühe mitzumachen. Sie wollten eher zuschauen wie es die anderen machen oder brauchten zum Beispiel Hilfe beim runterspringen da sie es sich noch nicht zutrauten. Aber mit der Zeit öffneten sie sich immer mehr, sie zeigten auch mehr Interesse und waren bereit neues zu probieren, sie brachten auch ihre eigenen Ideen und Vorschläge. Auf einmal wollten sie auch selbst versuchen zu springen oder rückwärts auf der Sitzbank zu balancieren. vor allem diese Kinder konnten am meisten von denen Aktivitäten profitieren und sich weiterentwickeln.

 

1. Lehrjahr,  Diana Selimi

Februar 2022

Schneespass in der märchenhaften Winterwelt


Den Skianzug, die Mütze und die Handschuhe hervorholen und ab an die frische Luft. 2022 hat begonnen und wir begrüssen das neue Jahr mit einem Schneespaziergang.
Der Winter bietet viele Möglichkeiten für spannende Abenteuer, sei es eine Schneemann-Familie zu bauen oder auf dem Boden Schneeengel zu formen. Eine Schneeballschlacht darf dabei auf dem grossen Feld nicht fehlen und es gibt genügend Raum, um den Schnee zu erforschen.
So macht der Winter Spass!

 

Miterzieherin, Keerthika Rasalingam

Januar 2022